Heimat- und Handwerkermuseum Ippesheim in der ErlebnisRegion Steigerwald

zurück zu Museen / Galerien

Mit liebevoller, kenntnisreicher und geduldiger Sammelleidenschaft wurden Werkzeuge, Gerätschaften und Gebrauchsgegenstände aus der Welt von Handwerk, Weinbau und Landwirtschaft zusammengetragen. Diese werden im Museum und Winzerhaus auf dem Gelände von Schloss Lichtenstein in Ippesheim präsentiert. Etliche Werkzeuge waren noch vor wenigen Jahren und Jahrzehnten im Gebrauch und dokumentieren eine ländliche Welt im Wandel.

Zu den Glanzstücken zählt eine komplette Schusterwerkstatt. Der Weinbau- und Heimatverein Ippesheim hat ein ehemaliges Kutscherhaus in den Jahren von 1999 bis 2001 zum Museum für Weinbau und Handwerk umgebaut.

Bilder:

Für diesen Artikel sind derzeit keine Bilder vorhanden. Sie besitzen Bilder für diesen Artikel, dann schreiben Sie uns doch gerne an.