Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim in der ErlebnisRegion Steigerwald

zurück zu Museen / Galerien

Köblerhaus (1702) aus Oberfelden und Häckerhaus (1706) aus Ergersheim - Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim in der ErlebnisRegion Steigerwald
Bildquelle: Von Janericloebe - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7797557

Beschreibung

Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim ist ein 45 Hektar großes Museumsgelände am Südrand der Altstadt von Bad Windsheim. Im Eingangsbereich befindet sich das erste Gebäude des Museums, ein großes Wirtshausgebäude. Die Anlage besteht unter anderem aus einigen Bauernhäusern, einer Mühle und einem Hopfengarten, einer funktionstüchtige Ziegelei, mehreren Jurahäusern, ein Kommunbrauhaus, ein Jagdschlösschen und einem Archäologie Museum.

Bilder:

Köblerhaus (1702) aus Oberfelden und Häckerhaus (1706) aus Ergersheim - Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim in der ErlebnisRegion Steigerwald
Bildquelle: Von Janericloebe - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7797557

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir die beste Funktionalität und das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website weiterhin ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder unten im Banner auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen