Freibäder in der ErlebnisRegion Steigerwald

Die Temperaturen bewegen sich nahe an der 30-Grad-Marke. Bei schwüler Hitze und trockener Luft bieten Freibäder im Steigerwald eine willkommene Möglichkeit sich abzukühlen.

Neben dem klassischen Schwimmbecken und Nichtschwimmerbecken finden sich in den Freibäden im Steigerwald auch Erlebnisbecken, Planschbecken für die Kleinen, Sprungtürme und Rutschen, Bolz- und Beachvolleyballplätze, Tischtennisplatten und Kinderspielplätze sowie Grün-, bzw. Liegeflächen – hier kommen Groß und Klein auf Ihre Kosten.

Starten Sie spontan oder einfach mal zwischendurch in den Kurzurlaub direkt vor Ihrer Haustür.

Egal, ob Sie sich sonnen, schwimmen, spielen, planschen, an den heißen Sommertagen abkühlen, zahlreiche Bahnen ziehen oder im Schatten liegen: In den Freibädern im Steigerwald ist für jeden etwas dabei.

Mit einem Besuch in den Freibädern genießen Sie die freien Stunden unabhängig und individuell.

Titel Beschreibung
Erlebnisfreibad Uffenheim

Mit einigen Attraktionen ausgestattet ist das durch ein Blockheizkraftwerk und eine Solarabsorberanlage bezeizte Erlebnisfreibad Uffenheim im Steigerwald. Eine 50 m-Rutsche, eine Schwalldusche, ein Wasserpilz, eine Whirl-Liege und ein Luftblubber sorgen für Badespaß. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Schwimmerbecken/Nichtschwimmerbecken mit 25 oder 50 Meter-Bahnen, ein Sprungturm mit 1 Meter und 3 Meter Brett sowie ein separates Kinderplanschbecken.

Eine wunderschöne Liegewiese, ein Beach-Volleyballplatz und Tischtennis runden das Angebot ab.
Ein Kiosk mit Sitzplätzen im Freien sorgt für das leibliche Wohl.

Flußbad Hainbadestelle Bamberg

Die Hainbadestelle in Bamberg im Steigerwald liegt idyllisch am linken Regnitzarm, eingerahmt von den einmaligen alten Baum- und Heckenbeständen des Bamberger Stadtparks.
Das Hainbad, das in seiner gegenwärtigen Bauform bereits seit 1935 existiert, ist kein klassisches Schwimmbad. Auf der circa 140-Meter-langen Holz-Liegefläche räkeln sich die Badegäste in der Sonne, am Eingangsbereich bietet ein kleiner Imbiss alles, was man für einen entspannten Nachmittag braucht und ein Planschbecken macht die kleinen Badegäste glücklich.

Im Hochsommer tummeln sich hier bis zu 2000 Besucher pro Tag. Wer sich in der Regnitz abkühlen will, nutzt einen der beiden Stege und geht schwimmen. Die sportlichen schwimmen gegen die Strömung. Die Gemütlicheren lassen sich mit der Strömung treiben.

In der Tat spürt man schnell, warum dieser Ort bei den Bambergern Kultstatus besitzt.

Freibad Aquafun Burghaslach

In Burghaslach im Steigerwald sorgt das Freibad Aquafun für sommerlichen Badespaß.
Eingebettet in eine liebliche Landschaft befindet sich in dem sehr überschauberen Freibad-Gelände ein großes Multifunktionsbecken, ein Kinderbecken und eine gelungene und kunterbunte Riesenwasserrutsche mit typischem Achterbahnlayout.

Wer also gerne schwimmt oder faulenzt und die Sonne genießen will, der hat im Freibad Aquafun die beste Gelegenheit dazu.

Freibad Bambados Stadionbad Bamberg

Zahlreichen Attraktionen und Schwimmbadspaß für die ganze Familie bietet das beheizte Bambados Freibad in Bamberg im Steigerwald. Um einen herrlichen Sommertag im Freibad zu verbringen steht mit einer 57 Meter langen Rutsche, einem Wellenbad, ein 50m-Sportbecken, ein Kinderbecken, ein Freizeitbecken mit Strömungskanal, zwei Rutschen, ein Dachpool sowie div. Sportplätze und Grillstationen alles bereit.

Der Clou dabei: Sie können zusammen mit dem angrenzenden Hallenbad nach Lust und Laune zwischen den Wasserflächen im Freien und den überdachten hin und her wechseln, OHNE AUFPREIS.
So trübt auch kein Regenschauer Ihren Badbesuch. Alle Gäste des Freibad können jederzeit in den Hallenbadbereich gehen und umgekehrt. In beiden Bädern gelten einheitliche Sommer-Eintrittspreise.

Freibad Dr. Hans Schmotzer Bad in Bad Windsheim

Mit über 1.000 qm beheizter Wasserfläche bietet das Dr. Hans Schmotzer Bad in Bad Windsheim im Steigerwald sommerliches Badevergnügen und das mitten im Grünen.
Im Kombibecken finden Sie nicht nur Abkühlung und Erfrischung, sondern die 25 und 50 Meter langen Schwimmbahnen bietet sportlichen Schwimmer bestens geeignete Bedingungen.
Eine besondere Attraktion ist die über 80 Meter lange Riesen-Wasser-Rutsche; der Sprungbereich und die Breitrutsche bieten zudem Action pur.
Für die kleinen Gäste lädt das Baby- und Kinderbecken mit Spritzdüsen und Wasserspeiern zum fröhlichen planschen ein.
Die sonnige weitläufige Liegewiese bietet zwischen dem Badespaß die nötige Erholung und durch den gewachsenem Baumbestandlädt findet sich auch bei hochsommerlichen Temperaturen ein schattiges Plätzchen.

Wer sich aktiv betätigen möchte, kann dies im Sportbereich mit Beachvolleyball, Tischtennis, Basketball oder Fußball tun und für das leibliche Wohl gibt es im Freibad-Kiosk herzhafte Snacks, kühle Getränke und köstliches Eis.

Freibad Gaustadt in Bamberg

Landschaftlich reizvoll gelegen und mit einen reichen, alten Baumbestand, das zeichnet das Freibad Gaustadt in Bamberg im Steigerwald aus.
Als kombiniertes Schwimm- und Sprungbecken mit Ein- und Drei-Meter-Brettern ist das große Becken ausgestattet, wobei die Sprunganlage bei Jugendlichen hoch im Kurs steht. Für Babys und Kleinkinder gibt es ein Kinder- und Nichtschwimmerbecken.
Bei Bedarf wird das Wasser umweltfreundlich über Sonnenkollektoren erwärmt.
Besuchen Sie unser Schwimmbad für die ganze Familie, mitten in der Natur.

Freibad Geomaris Gerolzhofen

Das Freizeitbad Geomaris in Gerolzhofen im Steigerwald bietet beste Bedingungen zum Schwimmen, Planschen und Relaxen unter freien Himmel.
Fürs Open-Air-Schwimmtraining absolvieren hier die Badbesucher ihre Bahnen im 50 Meter langen Sportbecken. Die kleineren Badegäste planschen im Nichtschwimmerbecken oder Kinderplanschbecken und erkunden das Element Wasser ganz in Ruhe oder inspizieren die Spielgeräte am Spielplatz.
Und ganz Tollkühne wagen sich auf den 3-Meter-Sprungturm.

Anschließend lockt entweder ein Sonnenbad auf der großen Liegewiese oder ein Besuch im gemütlichen Freibad-Biergarten.
Aber auch beim Tischtennis- und Beachvolleyballspiel lässt es sich hier wunderbar die Sonne genießen.

Freibad Neuhof an der Zenn

Das Freibad in Neuhof im Steigerwald bietet drei unterschiedliche Schwimmbecken. Ein 25 Meter Schwimmerbecken, ein Nichtschwimmerbecken sowie ein Sprungbecken mit Sprungturm (1 Meter und 3 Meter Brett). Zudem ein Kinderbecken mit Wasserpilz und Sonnenschutz.
Für sportlich Aktive steht ein Beach-Volleyball-Feld sowie eine Tischtennisplatte zur Verfügung.
Die schöne und gepflegte Liegewiese mit schattigem Baumbestand verspricht Ruhe und Erholung.

Ein Kiosk mit schönen Sitzplätzen im Außenbereich sorgt mit kleinen Speisen, Snacks, Eis, Süßigkeiten und Getränken für das leibliche Wohl der Badegäste.

Freibad Scheinfeld

Das moderne mit Abwärme beheizte Freibad in Scheinfeld im Steigerwald verfügt über ein großes Schwimmbecken mit 50 Meter-Bahnen, ein separates Nichtschwimmerbecken, eine Breitwellenrutsche sowie eine Sprunganlage vom 1 Meter und 3 Meter Sprungbrett.
Für Badespaß bei den kleinen sorgt ein Kinderrutschbecken und ein separates Babyplanschbecken.

Die großzügige Liegewiese bietet viel Platz die Sonne zu genießen oder unter einem der vielen Bäume im Schatten zu entspannen.
Für die Freizeitgestaltung stehen Bobby-Cars, Slackline, Kicker, Tischtennis, Federball- und ein Beachvolleyballfeld zur Verfügung.
Ein Kiosk mit Sonnenterrasse versorgt die Badegäste mit Erfrischungen und kleinen Snacks.

Freizeitbad Atlantis Herzogenaurach

Spiel, Spaß und Entspannung stehen im Atlantis Familienbad in Herzogenaurach im Steigerwald im Mittelpunkt.
Unzählige Attraktionen warten auf Kinder und Eltern in der 1.200 m² großen Poollandschaft. Eine davon ist die 110 m lange Black Hole - Rutsche, sogar mit Zeitmessung oder die Crazy River - Reifenrutsche, die Wildwasser-Feeling für die ganze Familie verspricht.
Das Atlantis verfügt sowol über ein eigenes Kinder-Abenteuerland, einen Wasserspielpark als auch über eine Action-Zone mit Steilrutsche und Strömungskanal.
Ein weiteres Highlight ist das Wellenbecken und wer es sportlich mag der zieht seine Bahnen im 25-m-Sportbecken.

Im Atlantis Freizeitbad wird neben den Schwimmkursen auch Wassergymnastik angeboten und wer es etwas relaxter angehen möchte dem stehen Whirlpools, Solarien und eine Saunalandschaft zur Verfügung

IAS Freibad Abtswind

Um den Erhaltung des Freibades und die Gemeinde Abtswind im Steigerwald zu unterstützen gründete sich die Initiative Abtswinder Schwimmbad e.V. (IAS) 1997.
Es kann mit Stolz gesagt werden, dass dies ganz gut gelungen ist. Nicht zuletzt soll die Attraktivität gesteigert und das Freizeitangebot in Abtswind erhalten werden.
Denn würde es das Abtswinder Freibad nicht geben, müsste bis Gerolzhofen, Volkach oder Kitzingen gefahren werden.

Naturbad AcquaSana Ebrach

Im Naturbad Acquasana in Ebrach im Steigerwald erleben Sie Badespaß in einer gesunden natürlichen Dimension. Spüren Sie, durch die biologische Wasseraufbereitung klares, weiches, impulsives Wasser das angenehm und entspannt auf Ihrer Haut wirkt.
Das Naturbad verzichtet komplett auf Chemie, sodass die Badegäste keine roten Augen oder eine trockene Haut verspüren!

Der Bachlauf zum Baby-Planschbecken und der darin integrierte Spielplatz bieten viele Möglichkeiten zum idealen spielen für Kleinkinder.
Ein großer Liegebereich mit schattigen und sonnigen Plätzen, sowie Beach-Volleyball und Boule ermöglichen es angenehm zu Faulenzen oder sportlich aktiv zu sein.

Neustädter Waldbad Neustadt a. d. Aisch

Besuchen Sie das idyllische gelegene Waldbad Neustadt a. d. Aisch im Steigerwald mit seinen Erlebnis- und Springbecken, Kinderplanschbecken, großer Wasserrutsche und Kinderspielplatz.
Sportlichen Schwimmern stehen 5 Bahnen im 50 Meter Sportbecken zur Verfügung. Für Nichtschwimmer ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken und für Wagemutige ein Sprungbecken mit einer 1 Meter, 3 Meter und 5 Meter Sprunganlage. Ein weiteres Ein Highlight ist das Erlebnisbecken mit Strömungskanal, uvm.
Attraktive Sportplätze für Beachvollball, Basketball, Tischtennis, Minigolf und ein Schachfeld ergänzen das Freizeitangebot.

Städtisches Freibad Eltmann

Im Freibad Eltmann im Steigerwald gibt es ein Becken mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich, eine Wasserrutsche und ein separates Baby-Planschbecken.
Zudem ist eine Ein 5m-Sprungturm vorhanden, eine Liegewiese und sanitäre Einrichtungen.

Terrassen-Freibad Markt Einersheim

Ein Hauptanziehungspunkt in Markt Einerheim im Steigerwald ist im Sommer für Einheimische und Gäste das idyllisch im Mühlengrund gelegene Terrassen-Freibad.
Das Bad verfügt über ein 33 Meter langes Schwimmecken mit einem Ein-Meter-Sprungbrett, Startblöcken, einen Kiosk und einen Eltern-Kind-Bereich mit einem Spielplatz.
Es ist ab 22°C Außentemperatur und schönem Wetter geöffnet:

Wellenfreibad Höchstadt a.d.Aisch

Das Wellenfreibad Höchstadt a.d.Aisch im Steigerwald bietet in den Sommermonaten ein hervorragendes Freizeitangebot für die ganze Familie. Es verfügt über ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 50 Metern mit 8 Bahnen sowie ein separates Nichtschwimmerbecken. Ein 5 Meter Sprungturm mit einem separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
Das Bad verfügt zudem über eine Hubwand, mit der das Becken geteilt werden kann.

Da besondere Highlight ist das Wellenbecken. Jede halbe Stunde entsteht hier eine breite Brandung, bei der die Wellen durch das große Becken zischen. Während die größeren Kinder sich im tiefen Wasser aufhalten, warten die kleineren Badegäste doch lieber die Wellen im fußtiefen Wasser ab.

Zudem gibt es Beachvolleyball und einen Kiosk.